Menü

Veranstaltungen

Unsere Stipendiatinnen und Stipendiaten sind bei zahlreichen Gelegenheiten und Auftritten in ihren verschiedenen Kunstrichtungen zu erleben. Einen Kalender mit Terminen und Engagements finden Sie hier.

"Das KMM zu Gast in der Claussen-Simon-Stiftung"

Im Wintersemester 2016/17 haben wir gemeinsam mit dem Institut für Kultur- und Medienmanagement (KMM) eine Gesprächsreihe ins Leben gerufen: Drei Mal waren wir mit Geförderten bei Unseren Künsten im KMM zu Gast. Unsere Stipendiatinnen und Stipendiaten hatten die Gelegenheit, sich und ihre künstlerische Arbeit in moderierten Gesprächen vorzustellen. In diesem Jahr lautet das Motto: "Das KMM zu Gast in der Claussen-Simon-Stiftung".

Die Veranstaltungen sind offen für alle Stipendiatinnen und Stipendiaten der Claussen-Simon-Stiftung, für Studierende der Hochschule für Musik und Theater Hamburg und am KMM sowie für die interessierte Öffentlichkeit (Anmeldung unter veranstaltung@claussen-simon-stiftung.de).

Termine „Das KMM zu Gast in der Claussen-Simon-Stiftung“:

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 19:00-21:00 Uhr: Klavierduo Daria Marshinina & Linda Leine, Stipendiatinnen bei Unseren Künsten im 2. Förderjahr, zum Thema „Das Konzert der Zukunft und Musikvermittlung“

Mittwoch, 8. November 2017, 19:00-21:00 Uhr: Oliver Schau, bildender Künstler, Stipendiat bei Unseren Künsten im 2. Förderjahr, zum Thema „Kunst & Kultur im öffentlichen Raum“

Mittwoch, 22. November 2017, 19:00-21:00 Uhr: Patricia Carolin Mai, Tänzerin und Choreografin, Stipendiatin bei Unseren Künsten im 2. Förderjahr, zum Thema „Moderner Tanz und Theater“, Anja Kerschkewicz, Regisseurin und Alumna bei Unseren Künsten, Pauline Jacob, Sängerin, Stipendiatin bei Unseren Künsten im 2. Förderjahr

Moderation: Studierende des KMM

Veranstaltungsort:

Claussen-Simon-Stiftung

Große Elbstraße 145f

22767 Hamburg

 

in Zusammenarbeit mit

 

 

_________________________________________________________________________________

 

"Kunst im Betrieb – Gespräche über Management und Ästhetik"

Im Frühsommer 2017 veranstalten wir in Zusammenarbeit mit der Freien Akademie der Künste die Reihe "Kunst im Betrieb – Gespräche über Management und Ästhetik": Unter anderem werden Christoph Lieben-Seutter, Generalintendant der Elbphilharmonie und der Laeiszhalle Hamburg, und Prof. Dr. Christoph Martin Vogtherr, Direktor der Hamburger Kunsthalle, uns in Podiumsgesprächen von ihrer Arbeit berichten.

Die Reihe "Kunst im Betrieb" ist offen für alle Stipendiatinnen und Stipendiaten der Claussen-Simon-Stiftung, für Mitglieder der Freien Akademie der Künste, Studierende der Hochschule für Musik und Theater Hamburg und am KMM sowie für die interessierte Öffentlichkeit (Anmeldung unter veranstaltung@claussen-simon-stiftung.de).

Termine "Kunst im Betrieb - Gespräche über Management und Ästhetik":

Mittwoch, 26. April 2017: "Konzerthausmanagement" mit Christoph Lieben-Seutter, Generalintendant der Elbphilharmonie und der Laeiszhalle Hamburg. Moderation: Prof. Dr. Peter Ruzicka

Mittwoch, 24. Mai 2017: "Buchverlagsmanagement" mit Günter Berg, Literaturagent. Moderation: Ulrich Greiner

Mittwoch, 21. Juni 2017: "Kunst-Museumsmanagement" mit Prof. Dr. Franz Wilhelm Kaiser, Direktor Bucerius Kunst Forum, und Prof. Dr. Christoph Martin Vogtherr, Direktor der Hamburger Kunsthalle. Moderation: Prof. Dr. Andreas Hoffmann, Geschäftsführer des Bucerius Kunst Forums, und Prof. Dr. Reinhard Flender, Direktor des Instituts für Kultur- und Medienmanagement

Beginn jeweils um 19 Uhr

Veranstaltungsort:

Freie Akademie der Künste in Hamburg e.V.

Klosterwall 23

20095 Hamburg

 

Flyer

 

in Zusammenarbeit mit